Zum Inhalt springen

Fachabteilung der Kanzlei Dr. Kreuzer: Anwalt für Familienrecht in Dresden

Ein Anwalt für Familienrecht in Dresden hilft bei allen Fragen weiter, die sich aus dem Familienrecht ergeben. Solche Fälle können sich bereits dann ergeben, wenn die Ehe noch gar nicht geschlossen wurde, wie etwa bei der Beratung für einen Ehevertrag. Der Anwalt für Familienrecht in Dresden der Fachabteilung der Kanzlei Dr. Kreuzer Rechtsanwälte berät sie und hilft Ihnen dabei, Ihren Wunsch so auszuformulieren, dass er rechtswirksam ist und nicht gegen geltendes Recht verstößt. Aber bitte beachten Sie: Der Anwalt für Familienrecht in Dresden kümmert sich darum, den Vertrag angepasst auf Ihre Ziele aufzusetzen. Rechtwirksam wird er aber nur, wenn er notariell beurkundet wird. Um die Vorbereitung und Abwicklung des Notartermins kümmert sich gerne auch Ihr Anwalt für Familienrecht in Dresden in der Kanzlei Dr. Kreuzer.

Ein Ehevertrag kann aber auch während der Ehe geschlossen werden. Der Fachanwalt für Familienrecht Stefan Noll der Kanzlei Dr. Kreuzer Rechtsanwälte hilft Ihnen gerne weiter.

Dr. Stefan Kreuzer

Rechtsanwalt
Fachanwalt für Arbeitsrecht

Dr. Günther Kreuzer

Rechtsanwalt
Fachanwalt für Arbeitsrecht

Anwalt für Familienrecht in Dresden hilft bei Scheidung und Trennung

Bei Scheidungen herrscht vor dem Familiengericht Anwaltszwang. Die Noch-Ehepartner können sich nicht selbst vertreten und somit auch keine eigenen Anträge vor Gericht stellen. Das geht nur über einen Anwalt. Der Anwalt für Familienrecht in Dresden kann einen Ehepartner vertreten, aber auch beide. Das setzt aber eine einvernehmliche Scheidung voraus.

Der Anwalt für Familienrecht in Dresden prüft die Rechtslage, schaut ob der Ehevertrag gültig ist, berechnet die Unterhaltsansprüche und den Zugewinnausgleich und kümmert sich um das Sorgerecht für gemeinsame Kinder, bei dem das Gesetz nicht das Interesse der Eltern in den Vordergrund stellt, sondern das Wohl des Kindes.

Anwalt für Familienrecht in Dresden: Rund um die Uhr erreichbar

Die Kanzlei Dr. Kreuzer Rechtsanwälte hat einen besonderen Service für seine Mandanten: einen 24-Stunden-Notdienst. So steht der Anwalt für Familienrecht in Dresden auch an Wochenenden und Feiertagen für juristische Notfälle zur Verfügung, etwa wenn ein Partner gewalttätig wird. Bitte beachten Sie: Der Notdienst ist keine kostenlose Rechtsberatung und auch keine telefonische Rechtsberatungshotline, bei der die Abrechnung über den Telefonanbieter erfolgt.

Anwalt für Familienrecht in Dresden: Auch bei internationalen Scheidungen

Nicht immer greift deutsches Recht bei einer Scheidung. In manchen Konstellationen gilt ausländisches Recht. So eine Konstellation kann sich ergeben, wenn ein Partner eine ausländische Staatsangehörigkeit besitzt oder nach der Trennung ins Ausland zieht. Hier prüft der Anwalt für Familienrecht in Dresden erst einmal die Zuständigkeit der Gerichte und welches Recht anwendbar ist.

Wird die Scheidung vor einem Gericht im Ausland verhandelt, kann der Anwalt für Familienrecht in Dresden der Kanzlei Dr. Kreuzer Rechtsanwälte auf ein Netzwerk internationaler Anwälte zurückgreifen. Es wurde 1992 mitgegründet und umfasst heute 32 Kanzleien aus 28 Ländern. Der Anwalt für Familienrecht in Dresden bleibt aber der Ansprechpartner seines Mandanten in Deutschland, auch wenn dieser von einem Kollegen im entsprechenden Zielland vertreten wird.

Rückrufservice DR KREUZER RECHTSANWÄLTE

diese Woche nächste Woche
Mo Di Mi Do Fr
9 10 11 12 13 14 15 16 17
Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden